Hochzeitsfotograf Preise: Was kosten Hochzeitsfotos?

Ein wichtiger Hinweis zuvor!

Was kostet ein Hochzeitsfotograf? Diese Frage stellt Ihr Euch garantiert, wenn Ihr das Budget für Eure Hochzeit festlegt, oder? Deshalb ein wichtiger Hinweis vorweg: Bitte unterschätzt nicht den Wert, den die Hochzeitsfotografie hat!

Professionelle Hochzeitsfotos sind eine Investition! Die Kosten für den Fotografen solltet Ihr als nebensächlich betrachten. Die Fotos sind neben den Eheringen und Eurer Liebe das Einzige, was Euch von Eurer Hochzeit bleibt!

Natürlich haben die Hochzeitfotos nicht für jedes Brautpaar oberste Priorität. Sollte dies bei Euch der Fall sein, bin ich nicht der Richtige für Euch! Doch wenn Ihr Euch einen Hochzeitsfotografen wünscht, der Euren Hochzeitstag phantasievoll und gekonnt einfängt, dann seid Ihr bei mir richtig!
 

Meine Preise als Hochzeitsfotograf

Die Preise und Kosten im Überblick!

Als seriöser Hochzeitsfotograf habe ich meine Preise angemessen und fair kalkuliert. Meine Mindestbuchungszeit liegt an Wochenenden und Feiertagen bei 6 Stunden. Unter der Woche könnt Ihr mich von Montag bis Freitag ab 3 Stunden buchen. Damit ich mich umgehend mit einem passenden Angebot bei Euch melden kann, schickt mir einfach eine unverbindliche Anfrage. Am Liebsten mit einigen Informationen über Euch und Eure Hochzeit.

Eine Hochzeitsreportage am Wochenende und an Feiertagen ist ab 1500 Euro erhältlich. Eine Fotobegleitung unter der Woche ist ab 750 Euro erhältlich. Kurz gesagt: Eine Stunde Hochzeitsfotografie kostet Euch 250 Euro. Für ein Engagement Shooting, After Wedding Shooting oder Trash the Dress Shooting berechne ich Euch 500 Euro pro Fotoshooting. Meine Fotobox könnt Ihr für 250 Euro pro Abend bei Eurer Reportage mit dazu buchen.

Die Preise für meine Hochzeitsfotos beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von 19 Prozent. Hinzu kommen noch eventuell anfallende Anreise- und Übernachtungskosten. Es gelten meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
 

Wie ich als Hochzeitsfotograf meine Preise berechne

Damit Ihr mal einen Eindruck vom wirklichen Aufwand bekommt!

Hochzeitsbilder wirken auf den ersten Blick recht teuer. So viel Geld für ein paar schöne Aufnahmen? Wenn Ihr Euch jedoch den Aufwand anseht den ich betreibe, kann ich nur sagen: Gute Hochzeitsfotos haben zurecht ihren Preis!

  • Als erstes beantworte ich Eure Kontaktanfrage per E-Mail
  • Danach trete ich in einem Telefonat mit Euch in Kontakt
  • Für ein persönliches Kennenlernen treffe ich mich mit Euch
  • Vor jeder Hochzeit überprüfe ich mein professionelles Fotoequipment
  • Ich arbeite redundant, mein Equipment ist mindestens doppelt vorhanden
  • An Eurem Hochzeitstag komme ich zu Eurer Hochzeitslocation
  • Gegebenenfalls muss ich hierfür extra anreisen und eine Übernachtung buchen
  • Nach der Hochzeit sichte ich Eure Hochzeitsfotos
  • Ich bearbeite jedes einzelne Eurer Fotos liebevoll und aufwändig nach
  • Danach stelle ich Euch eine Rechnung und schicke Euch die Bilder in einer hochwertigen Holzbox zu

 

Egal, wie lange Eure Hochzeitsreportage auch dauert, der Aufwand ist immer enorm. Von der Verantwortung mal ganz abgesehen!